Maschinenbediener von zufriedenem Kunden in Krisenzeit übernommen

„Eingearbeitet habe ich mich ja schon, nun freue ich mich darüber, dass ich auf Dauer bleiben kann“, verrät Stefan Wipperfeld. Der 37-Jährige ist jetzt – trotz der angespannten Arbeitsmarktsituation angesichts der Corona-Krise – von der RV Rheinbraun Handel und Dienstleistungen GmbH, die in Frechen-Wachtberg eine Brikettfabrik betreibt, übernommen worden. HBS-Niederlassungsleiter Michael Zaremba aus Bedburg freut sich über diese erfolgreiche Personalvermittlung: „Unser Mitarbeiter Herr Wipperfeld war geplant 18 Monate im Segment der Arbeitnehmerüberlassung von uns in der Brikettfabrik eingesetzt. Zunächst als Staplerfahrer, dann als Maschinenbediener“, berichtet Zaremba. Und weiter: „Unser Kunde war so zufrieden mit Stefan Wipperfelds Arbeit, dass noch vor Ablauf der maximalen Einsatzzeit das Angebot zur Übernahme kam. Dem sind wir natürlich gern entgegen gekommen – zumal die Corona-Krise ja derzeit sehr viele Unternehmen eher zu Kurzarbeit und Entlassungen zwingt. Umso mehr freuen wir uns über diesen Vermittlungserfolg und die gelungene Integration von Herrn Wipperfeld!“, sagt Zaremba. Positiv auch: Der heimatnahe Einsatz des ehemaligen HBS-Mitarbeiters. Der 37-Jährige wohnt in Frechen und hat nun im Ortsteil Wachtberg seinen neuen Arbeitgeber direkt vor Ort.

HBS Industriedienste besteht seit 1994 als Personaldienstleistungsunternehmen in Bedburg, daneben gibt es Niederlassungen in Beckum (Stammsitz), Berlin, Bielefeld, Dortmund, Gütersloh, Hamm und Lippstadt. In Bedburg gehören mehrheitlich Tagebauunternehmen, Energieerzeuger sowie Kunststoff und Metall verarbeitende Betriebe zum Kundenspektrum des Personaldienstleisters. HBS ist an allen Niederlassungen ausgerichtet auf die Bedürfnisse der regionalen Unternehmerschaft – und zwar unabhängig von der Betriebsgröße. Die Bandbreite der Kundschaft reicht vom Handwerksunternehmen über den Mittelstand bis zum Konzern.
HBS bedient seine Unternehmenskunden branchenübergreifend im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich.