HBS Hubertus Lila

Patrick Klosinski wechselte von der Zeitarbeit in eine Anstellung beim Kunden

Nach vier Jahren und sieben Monaten bei HBS am Standort Beckum konnte Mitarbeiter Patrick Klosinski von der Zeitarbeit in eine Anstellung beim Kunden wechseln. Hier arbeitet der 30-Jährige als Kommissionierer und Staplerfahrer. „Herr Klosinski ist ein TOP-Mitarbeiter, immer motiviert und fleißig. Wir waren mit seiner Arbeitsleistung von Anfang an sehr zufrieden“, freut sich sein Disponent Tim Brockhinke. Auch der junge Mann hat sich sehr über die Übernahme gefreut, der Job macht ihm Spaß und gefällt ihm gut: „Ich blicke sehr positiv auf meine Arbeit bei HBS zurück und würde jederzeit wieder für den Personaldienstleister arbeiten“, so Klosinski. Fortan wird er in Festanstellung für das Unternehmen Geringhoff in Ahlen arbeiten, wo er zuletzt eingesetzt war. Die Carl Geringhoff GmbH ist in der Landtechnik tätig und auf die Entwicklung von Erntevorsätzen für Landmaschinen spezialisiert.

HBS Industriedienste wurde 1994 als gegründet. Neben Hauptsitz und Niederlassung in Beckum gibt es Standorte in Bedburg, Berlin, Bielefeld, Dortmund, Gütersloh, Hamm, Lippstadt und Warendorf. HBS ist als Personaldienstleister auf die Bereiche Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung spezialisiert und in diesen Bereichen Dienstleister für die regionale Wirtschaft – und zwar unabhängig von Branche und Betriebsgröße. Handwerksunternehmen und Mittelständler zählen ebenso zu den Kunden wie große Konzerne. HBS unterstützt flexibel und zuverlässig mit Personal im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich.