HBS Hubertus Lila

Chance erkannt – und genutzt : Unsere Erfolgsstory aus Dortmund

Manchmal braucht das Glück einen kleinen Schubs – und manchmal kann HBS einen großen Teil dazu beitragen. So geschehen jetzt in Dortmund: Eine sehr vertrauensvolle Begleitung eines Mitarbeiters mündete nun in eine Festanstellung beim Kunden. Die Geschichte begann 2019: Der heutige Dortmunder Niederlassungsleiter Nils Giese besuchte eine Messe in Dortmund, wo er von einem Unternehmen aus der Ruhrgebietsmetropole den Auftrag für eine Arbeitnehmerüberlassung erhielt. Nils Giese hatte bereits eine Idee für die perfekte Besetzung der Stelle, stand jedoch vor einem organisatorischen Problem.

„Improvisation ist alles“, erinnert sich Giese. „Spontan machte ich mit dem Mann – ich nenne ihn Herrn S. – in der Nähe des Messegeländes einen Termin aus und führte mit ihm das Vorstellungsgespräch, während wir einen Spaziergang machten. Ich erklärte ihm sein Einsatzgebiet und sprach auch über das Unternehmen, das ihn einsetzen würde“, so Giese. Herr S. war zunächst skeptisch aufgrund der ungewöhnlichen Gesprächssituation fasste aber dann doch Vertrauen. Am nächsten Tag stellte er sich bei seinem künftigen Arbeitgeber vor – mit Erfolg. Für Herrn S. bedeutete die Chance auf den neuen Job auch die Möglichkeit, nach einigen Schicksalsschlägen und Misserfolgen endlich ein neues Leben anfangen zu können.

Mit vollem Einsatz ging er an die neue Tätigkeit und überzeugte nicht nur das Unternehmen, sondern auch Nils Giese. Auch privat fand Herr S. in dieser Zeit sein Glück, zog in eine größere Wohnung, heiratete und konnte seine Stieftochter zu sich holen. „Auch hier habe ich gern unterstützt“, so Nils Giese. „Im Laufe der Zeit ist ein sehr vertrauensvolles Verhältnis zwischen uns entstanden, so dass ich mich zwar für Herrn S. freue, aber auch ein bisschen wehmütig bin, ihn als Mitarbeiter zu verlieren“, resümiert der Dortmunder Niederlassungsleiter.
Sowohl Herr S. als auch Herr Giese sind dankbar für die gemeinsame Zeit und das vertrauensvolle Verhältnis das zwischen den beiden entstanden ist

HBS Industriedienste wurde 1994 als Personaldienstleistungsunternehmen in Beckum gegründet. Neben dem Standort Dortmund gibt es Standorte in Bedburg, Berlin, Berlin, Gütersloh, Hamm, Lippstadt und Warendorf. HBS ist dort überall zuverlässiger Dienstleister für die Unternehmen der Region – und zwar unabhängig von Branche und Betriebsgröße. Die Bandbreite der Unternehmenskunden reicht vom Handwerksunternehmen über Mittelständler bis zum Konzern. HBS unterstützt mit Personal im gewerblich-technischen und kaufmännischen Bereich flexibel und zuverlässig.