Herr Hintz verlässt uns, nach fast 15 Jahren zuverlässiger Mitarbeit, in den wohlverdienten Ruhestand.
„Mit einem lachenden und einem weinenden Auge, ich habe immer gerne bei HBS gearbeitet.“
Für uns sind 15 Jahre gute Zusammenarbeit eine stolze Bilanz. Während einer kleinen Abschiedsfeier berichtet Herr Hintz über viele unvergessliche Ereignisse in seiner Betriebszugehörigkeit, manchmal schmunzelte er wenn er daran zurück denkt.
Jetzt erwartet Alfred Hintz ein neuer Lebensabschnitt, die Geschäftsführung sowie das Team von HBS wünschen ihm dabei viel Spaß, Gesundheit und Zeit für neue Ereignisse, vielleicht klappt ja auch jetzt mal wieder eine Radtour zum Möhnesee.