30. November 2022

Ab in die Babypause!

Personaldisponentin Janice Jolk aus Hamm geht in den Mutterschutz

Ab in die Babypause heißt es für unsere geschätzte Kollegin Janice Jolk aus der Hammer Niederlassung. Die 30-Jährige erwartet im Dezember ihr erstes Kind. Am 7. November war es dann soweit: Der letzte Arbeitstag stand bevor und die Kolleginnen und Kollegen der Hammer Niederlassung ließen es sich natürlich nicht nehmen, die werdende Mama zu beglückwünschen und herzlich zu verabschieden.
Schon seit 2016 unterstützt die gelernte Personaldienstleistungskauffrau unser Unternehmen – zunächst als Auszubildende, später dann als Personaldisponentin.

Janice geht an ihrem vorerst letzten Arbeitstag mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Ich werde auf jeden Fall die kollegiale Zusammenarbeit mit unserem Team in Hamm vermissen, mir hat die Arbeit hier immer Spaß gemacht. Mit meinen Kolleginnen und Kollegen bin ich durch sämtliche Höhen und Tiefen gegangen – zuletzt im Hinblick auf den Brand, der unsere Niederlassung im Sommer schwer getroffen hat“, erklärte Janice Jolk zum Abschied. Dennoch blickt sie mit großer Erwartung auf die Zeit, die nun vor ihr liegt: „Ich freue mich sehr auf mein erstes Kind und glaube, dass es eine sehr intensive und zugleich spannende Zeit werden wird, die ich auf jeden Fall genießen werde.“

An ihrem letzten Arbeitstag gab es vom Hammer Team noch einige kleine Abschiedsgeschenke für die liebe Kollegin: Eine Collage aus Erinnerungsfotos auf Leinwand und ein Notizheft mit persönlichen Worten und Glückwünschen der Kolleginnen und Kollegen.

Das gesamte HBS-Team wünscht der werdenden Mama alles Gute und freut sich sehr darauf, Mutter und Baby beim Antrittsbesuch in einigen Wochen wieder begrüßen zu dürfen. 

HBS Industriedienste

Die HBS Industriedienste GmbH + Co. KG wurde 1994 als Personaldienstleistungsunternehmen in Beckum gegründet und hat ist durch weitere Niederlassungen in mehreren Regionen Deutschlands organisch gewachsen. Unser Personal ist im Münsterland rund um Ahlen, Beckum und Warendorf ebenso im Einsatz wie in Ostwestfalen-Lippe an unseren Standorten in Gütersloh und Bielefeld. Auch im Umfeld von Bedburg, Lippstadt, Hamm, Dortmund und Berlin sind HBS-Teams in der Zeitarbeit bei regionalen Unternehmen eingesetzt.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei uns fest angestellt und genießen dieselben Rechte und Sozialleistungen wie alle anderen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind schon seit vielen Jahren bei uns beschäftigt, weil sie die abwechslungsreichen Tätigkeiten schätzen und dadurch vielfältige Berufserfahrungen sammeln können. HBS bietet gute Möglichkeiten der Qualifizierung und ist als Arbeitgeber auch für Wiedereinsteiger und Quereinsteiger interessant. Bei Bedarf bietet unser Sozialmanagement Unterstützung an. Wir achten immer darauf, dass alle Mitarbeitenden gemäß ihrer beruflichen Qualifikationen und wenn möglich wohnortnah eingesetzt werden.

Weitere interessante Beiträge