23. November 2022

Die passenden Skills für Social Media

Fit für Instagram: Teams aus den neun HBS-Niederlassungen besuchten Workshop

Regelmäßig informiert HBS Unternehmenskunden und Mitarbeiter in diesem Blog und auf diversen Social Media Plattformen über Nachrichten und Neuigkeiten aus unserem Personaldienstleistungsunternehmen. Das funktioniert auch deshalb so gut, weil aus unseren mittlerweile neun Niederlassungen regelmäßig Input kommt: Neue Mitarbeiter, erfolgreiche Vermittlungen, interessante Aktionen – all das können Beiträge und Stories für die Website und auch für Instagram sein. „Spannende Beiträge leben von guten Ideen: Nur wenn die Mitarbeitenden in den Niederlassungen einen Blick für mögliche Themen haben und Entwürfe, Inhalte und Fotos liefern, dann können wir uns um die Umsetzung in Form von ansprechenden Beiträgen kümmern“, weiß Petra Thorwesten von der etcetc Werbeagentur aus Geseke, verantwortlich für die HBS-Website und den Social Media Auftritt, den sie mit der HBS-Social Media Managerin Michelle Köhler begleitet.

Die erfahrene Social Media Expertin Petra Thorwesten unterstützt uns seit Jahren bei unserer Social Media Strategie und hat deshalb Ende Oktober gemeinsam mit Michelle Köhler einen Workshop für unsere Social Media Beauftragten veranstaltet. Das Ziel: Interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Niederlassungen für Themen zu sensibilisieren und Ihnen das nötige Handwerkszeug für Themenrecherche und Fotos zu vermitteln. Das Seminar fand in Hamm im Arbeitssicherheitszentrum der Hoffmeier Industrieanlagen GmbH & Co. KG statt. Markus Kaiser, Leiter der Arbeitssicherheit, hatte uns die Räumlichkeiten freundlicherweise zur Verfügung gestellt und gemeinsam mit seinen Kollegen Kathrin Beckmann und Haiko Hoger die Gelegenheit genutzt, den Workshop zusammen mit dem HBS-Team zu besuchen.

Auf der Tagesordnung des informativen Workshops standen die interaktive Themenfindung zu Blogbeiträgen und Stories auf Instagram ebenso wie Grundlagenwissen zum Erstellen guter Stories, zum Fotografieren, zur Fotobearbeitung und vieles mehr. Jeremy Friese aus der Niederlassung Hamm: „Ich habe einen guten Einblick in die Funktionsweise und Reichweite der Werbung auf Meta bekommen und konnte meine Instagram Skills verbessern.“ Auch Sabine Völckert aus der Niederlassung Berlin und Kristina Stoz aus der Niederlassung Lippstadt gingen mit einem positiven Gefühl aus dem Workshop heraus: „Die Schulung fand ich sehr spannend“, meinte die Berlinerin. Kristina Stoz fügte hinzu: „Mir gefiel das Social Media Treffen auch sehr gut. Man konnte sich einen ersten Eindruck verschaffen, wie, wo und was auf den Social Media Kanälen laufen soll. Ich nutze ja Instagram privat sehr viel und darauf jetzt auch beruflich zu setzen, darauf freue ich mich sehr.“

Unser Fazit: Ein rundum gelungener und interessanter Workshop, der auf Wunsch des Teams fortgesetzt werden sollte.

HBS Industriedienste

HBS Industriedienste besteht seit 1994 als Personaldienstleistungsunternehmen. Unser Erfolg beruht auf den drei Standbeinen Arbeitnehmerüberlassung (Zeitarbeit), Personalvermittlung und On-Site-Management. Wir fokussieren uns auf die Bedürfnisse von Unternehmen unterschiedlicher Branchen, denen wir Personal im gewerblich-technischen und im kaufmännischen Bereich zur Verfügung stellen. Neben dem Stammsitz mit Verwaltung und Niederlassung in Beckum verfügen wir über Niederlassungen in Bedburg, Bedburg, Bielefeld, Dortmund, Gütersloh, Hamm, Lippstadt und Warendorf sowie ein Außenbüro der Beckumer Niederlassung in Ahlen. In diesen Regionen bieten wir Unternehmen kompetente Unterstützung im zeitlich befristeten Einsatz von Personal. Im Team mit Kolleginnen und Kollegen vor Ort arbeiten unsere Zeitarbeitskräfte motiviert und leistungsorientiert. Sie sind bei uns fest angestellt und werden fair bezahlt.

Weitere interessante Beiträge